Machen sich Verstorbene bemerkbar?

Den folgenden Beitrag habe ich gestern Abend in meiner FB Gruppe gepostet und die Kommentare, die darauf folgten sind sooooo schön ❤

Gerade hatte ich über Whatsapp einen interessanten Austausch mit einer lieben Kollegin aus meinem Network…
Letztendlich landeten wir beim Thema Suizid, Tod und das sich Menschen, die gerade ihren Körper verlassen haben, sich trotzdem noch einmal durch und mit dem Körper dem anderen mitteilen und/oder bemerkbar machen können….

Habt ihr bereits auch so Erfahrungen gemacht?

Bei mir war es so, das ich meinem Papa nach seinem plötzlichen Herztod (Reanimation war nicht mehr möglich) noch die Hand hielt und mit ihm geredet habe. Nach einer gefühlten Ewigkeit – ich bat um ein Zeichen – „flatterte“ etwas an bzw. in seiner linken Hand, die ich hielt und es folgte ein „normaler“ Händedruck! Das hat mich so erschreckt das ich sofort den Notarzt, der noch meine Mutter behandelt hatte, zurrück rief und um Hilfe bat.
Dieser meinte jedoch, dies könnten Nervenzuckungen sein, jedoch hat mir einige Nächte später meine jüngste Tochter davon berichtet…. Opa hat gesagt du hast dich nicht getäuscht!
Ich selbst halte dies für mehr als möglich

🙂 denn die Seele ist ja unendlich

Bin gespannt, welche Erfahrungen ihr gemacht habt… und bitte!!! TRAUT EUCH! Es ist nichts falsch daran, solche Erfahrungen zu haben!

DANKE

Inspirations Quickie 7

BEWUSSTSEIN beinhaltet ALLES und bewertet NICHTS!

Sicher hast du schon viel gelesen und gehört über DIESES BEWUSSTSEIN…. und vielleicht fragst du dich – trotz, oder gerade wegen dieser vielen Infos: BEWUSSTSEIN… hmmm, was ist das denn nun eigentlich wirklich????

Mein Gewahrsein darüber ist, das wir alle unendliche Wesen sind, mit einem Körper, den wir hier auf Erden haben (und nutzen – jedoch oft „sträflich“ vernachlässigen …) und uns oft mals dessen gar nicht darüber klar sind, das wir soviel mehr sind, als unser Körper.

Wir haben einen Körper, aber wir SIND nicht unser Körper, oder?

Lass dich jetzt bitte mal darauf vollends ein: DU BIST EIN UNENDLICHES WESEN (wie alle anderen auch!)…. Wie fühlt sich das an? …..

…. MEGAFREI, OHNE GRENZEN/BEGRENZUNGEN und wenn du dich dann in dein wahres Wesen hinein ausdehnst… was ist dann alles möglich? Hey, genau DIES eröffnet dir grandiose Erfahrungen, Möglichkeiten, Wahlen die du (neu) treffen kannst und das in jedem einzelnen Moment immer wieder neu…. Dann bist du in deinem GEWAHRSEIN – in deiner wahren Größe, dir deinem unendlich Wesen BEWUSST… dann kannst du BEWUSST-SEIN 😉

Spür da nochmal rein… und…. wenn du dein unendliches Wesen bist… fallen auch alle Bewertungen, Schubladenkästen des Denkens, Schlußfolgerungen und alles, was dich und andere „KLEIN“ macht! Warum? Weil eben ALLES möglich ist!!!

Megageil, oder???

Hab einen wundervollen bewussten Tag in vollkommenem Gewahrsein!

Deine Sabine